Startseite
  Archiv
  Mein liebstes schnuggillein
  Songtexte
  Songtexte von anderen
  Linkin Park Texte
  Bela B.s songtexte
  Songtexte von DIE ÄRZTE!!
  Ärzte konzi
  Kleine Storys
  nur für mädels:´-)
  Schlampe
  dumme pics....
  andere sprachen....
  Jessy McCartney
  Sahnie
  Hagen
  ***Dirk Felsenheimer***!!!
  Der Jan Vetter!!!
  Rod González!!!
  Die Ärzte
  Meine allerliebsten Freunde
  BITTE LESEN!!!
  Meine Großen Freunde
  Denken Jungs so??
  Paralel Klasse
  Grand prix winner
  Mein aller Liebstes
  Tipps für Jungs
  My Bro`Sis
  Pics!!
  Meine Klasse/Lehrer/Paare
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Julchen
   Jule 2
   Yannick
   Der Linus
   Benny
   der Stinger
   Susiii!!!!
   Linda
   Chrisiii!!
   von Vava M
   die von Pauli
   Tamara
   Dat Leachen
   Marius
   Schreihals
   Melaniechen



http://myblog.de/julet

Gratis bloggen bei
myblog.de





Künstlername: Sahnie
Bürgerlicher Name: Hans Runge
Geburtsdatum: 12 Juni 1964
Geburtsort: Hameln
Haarfarbe: Blond
Bands:
1982 - 1982 die Suurbiers
1982 - 1985 Die Ärzte

Hans Runge, später bekannt als Sahnie, wurde am 12.06.1964 in Hameln (Niedersachsen) geboren.

Hans' Künstlername Sahnie stammt von den Sahnebonbons, die er angeblich immer bei sich trug, ist aber wohl er eine Parodie auf Campino, der die gleichnamigen Bonbons immer ins Publikum warf. Vor die ärzte spielte er in der Band "Die Suurbiers" und war dann 1982 vollberechtigtes Mitglied bei den ersten ärzten. Sahnie wechselte nach eigenen Angaben nur zu DÄ, weil er sich höheren komerziellen Erfolg davon versprach. Schon früh traten Spannungen mit Bela und etwas später auch mit Farn auf. Da er weiterhin studieren wollte, verpasste er viele Proben und Auftritte, was die Beziehungen weiter anspannte. Als Sahnie schließlich forderte, dass die ärzte nur noch in den Semesterferien touren sollten, boten Farin und Bela ihm 10.000 DM (~5.000&euro Abfindung für das Verlassen der Band. Diese nahm Sahnie an.

Danach tritt Sahnie bis auf ein gescheitertes Solo-Projekt nicht mehr in Erscheinung. Bela und Farin sagen über ihn, er sei mit der Zeit zum Arschloch mutiert, was das gegenwärtige 'Verhältnis' recht gut darstellt. Zuletzt kam er mit einigen Zitaten in der Biographie noch einmal zu Wort.

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung